Zurück

Informationen

  • A wie Ampel

    A
    Was die farblichen Markierungen der Artikel bedeuten, wird hier erklärt.
  • C wie Call

    Einreichungen von Vorschlägen für Fachartikel und Projektvorstellungen sind jederzeit möglich.
  • E wie Editorial

    E wie Editorial
    Die ZfdG ist ein innovatives Forschungsperiodikum.
  • I wie Impressum

    I wie Impressum
    Die ZfdG wird von MWW in Zusammenarbeit mit dem Verband DHd herausgegeben.
  • K wie Kontakt

    K wie Kontakt
    Haben Sie Fragen rund um die ZfdG? Kontaktieren Sie uns!
  • M wie Mehr

    M wie Mehr
    Die ZfdG beteiligt sich am Diskurs zum Thema »Digitales Publizieren«.
  • P wie Publizieren

    P wie Publizieren
    Nur fünf Schritte bis zur digitalen Veröffentlichung? Publizieren auf ZfdG.de.
  • R wie Redaktion

    R wie Redaktion
    Wer macht was? Die Redaktionsmitglieder der ZfdG und ihre Aufgaben.
  • R wie Review-Verfahren

    Wie verläuft die Begutachtung der Artikel? Ein Überblick über die Review-Verfahren der ZfdG.
  • S wie Style

    Für die Einrichtung der Manuskripte, die auf ZfdG.de veröffentlicht werden sollen, sind hier alle nötigen Hinweise zusammengestellt.