Zeitschrift für digitale Geisteswissenschaften 2. Jahrgang 2017, H. 1


Herausgegeben von Forschungsverbund Marbach Weimar Wolfenbüttel

Zurück
 

1

Turing Test für das Topic Modeling. Von Menschen und Maschinen erstellte inhaltliche Analysen der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein im Vergleich

Wer ist schlauer? Mensch oder Maschine? Die Antwort auf diese Frage wird seit 1950 mit Alan Turing und dem von ihm konzipierten Turing Test verknüpft. Daran anknüpfend vergleicht vorliegender Aufsatz...
Peter Andorfer
 

2

Die Vernetzung des Textes: Im Möglichkeitsraum digitaler Literaturanalyse

Die Digitalisierung von Texten, die Erarbeitung komplexer digitaler Editionen und die Herstellung maschinell analysierbarer Korpora sind Hauptaufgaben gegenwärtiger digitaler Philologie.
Christine Ivanovic
 

3

»Etwas für alle« – Ausgewählte Texte von und mit Abraham a Sancta Clara digital

In einer web-basierten Edition werden am Austrian Centre for Digital Humanities ausgewählte Texte von und mit Abraham a Sancta Clara mit innovativen, digitalen Methoden erschlossen.
Claudia Resch

Funktionen